Autor: Lin

Fast um die Annapurna

Was folgte auf den Gurung Heritage Trail? Nach dem bis dahin heftigsten Tagesmarsch (Bhujung 1625m – Nayun 2000m – Khudi…

Read More

Das letzte Wasser

15 Tage Urlaub. Familienbesuch. Viel Tee. Eine Ziege. Gutes Essen. Das alles wird gepaart mit vielen guten Wünschen, kleinen Aufmerksamkeiten…

Read More

Teej, Jitiya Pawain Bada Bhari & das Ende des Monsuns

Eine  sehr spannende und ereignisreiche Zeit steht an. Der Beginn der größten Festivals in Nepal – Wir konnten uns darunter bis dahin…

Read More

Familienzuwachs im Jahr 2070

Während in Deutschland klimabedingt nicht jede Jahreszeit für tierischen Familiennachwuchs ideal ist, sieht es hier in Nepal ein wenig anders…

Read More

Brüder, Schwestern, Tanten und Bye-Bye’s…

… und viele weitere Kuriositäten, die uns hier innerhalb der letzten 2 Monate in Nepal begegneten – denn wir stellen…

Read More

Nepali Way of Life

Anfang September in Nepal: Ein letztes Aufbäumen des Monsuns – viel Regen und Gewitter lassen zwar ab und zu die…

Read More

reboot tut gut

… sagt man so schön, wenn bei einem Computer irgendwelche dubiosen Fehler passieren, das ein oder andere Dialogfenster aufpoppt oder…

Read More

Die (bis dato) wichtigste Nepali-Lektion

11. August, der Unterricht soll starten? Wow – Genau 2 Wochen nachdem wir angekommen sind soll es nun tatsächlich schon…

Read More

Unsere ersten Tage in Silicon Village

Vor einer Woche sind wir hier angekommen – in Silicon Village, einem kleinen Teilort von Sauraha – ganz nahe am…

Read More

Namaste Nepal – Welcome to the Jungle

Auch wenn unsere erste Station in Nepal (Kathmandu) erstmal nicht so nach Dschungel klingt, ist es für diese Stadt doch…

Read More