Lou Mei – Rind nach kantonisischer Art

  • Rinderbraten (600g)
  • Sojasoße
  • Pfeffer (gestoßen)
  • Natron (10g)
  • Knoblauch (3 Zehen)
  • Zucker
  • Ingwer
  • Chiliflocken
  • Sambal Oeleg

Am besten über Nacht oder ein paar Stunden ruhen lassen.

Im Wok anbraten und mit Tomatenmark eindicken. Nach und nach weitere Gewürze hinzugeben:

  • Ingwer
  • eingelegtes Fleisch
  • Tomatenmark
  • Gemüsebrühe
  • Zimt
  • Nelken
  • Sternanis
  • Korriandersamen
  • Sesam

Rinderbraten (600g) Sojasoße Pfeffer (gestoßen) Natron (10g) Knoblauch (3 Zehen) Zucker Ingwer Chiliflocken Sambal Oeleg Am besten über Nacht oder…